Wo ist Nisi ?

Nach unten

Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mi 15 Sep 2010, 21:13

Nisi wo bist du denn?????
Du hast schon so lange nichts mehr von dir hören lassen.
Ich hoffe du bist nicht krank.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mi 15 Sep 2010, 22:36

sry das ich lange nix mehr geschrieben habe, aber es war viel los in der letzten zeit und ich bin einfach müde und hatte viel stress...
aber einen grund kannst du jetzt auch hier nachlesen Smile
aber das wirst du ja dann sehen wenn du es gelesen hast

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mi 15 Sep 2010, 23:39

Da ist sie ja, ein schönes Bild übrigens Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Do 16 Sep 2010, 12:44

danke schön... ist zwar schon etwas älter, aber ich find toll Very Happy...
immerhin sieht es mir am ähnlichsten nach meinem blondtripp, der jetzt vorbei ist

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Do 16 Sep 2010, 23:32

Ich hatte lange die Haare rot, bis ich es nicht mehr sehen konnte, nun bleib ich bei schwarz, ändere nur ab und zu die Strähne im Pony, mal pink, mal blau, zur Zeit hab ich lila . Natur bin ich Straßenköterblond, naja zugegeben, mit ein paar Silberfäden, aber zum Glück gibts ja heut genug Möglichkeiten zur Veränderung ( Verjüngung ) Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Fr 17 Sep 2010, 16:40

lila is cool...
als ich ganz blond war hatte ich eine türkise Strähne... ich bin voll auf die abgefahren weil die sau geil aussah, aber leider hat sie nur wochen gehalten :'(

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Fr 17 Sep 2010, 20:05

Ich lasse mich auch hin und wieder beim Frisör verschönern mit etwas Farbe.
Bei mir sind es nicht nur ein paar Silberfäden die sich zeigen,nein bei mir ist es gleich ein grauer Esel.
Ich habe jetzt einen Braunton.Muß ich auch wieder machen lassen.Es sieht so doof aus wenn man den grauen Ansatz wieder sieht.Aber ich gehe so ungern zu Frisör.
Ich werde mich wohl demnächst mal aufraffen und wieder verschönern lassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Fr 17 Sep 2010, 20:16

du kannst sie dir ja auch selbst machen Very Happy
hab ich nei zeit lang auch gemacht als ich vor blond braun war...
is net so schwer, wie man meistens denkt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Fr 17 Sep 2010, 23:38

Ich hab mir die Farbe wegen der Ansätze jetzt auch mal wieder selber gekauft, sonst muß ich alle 6 Wochen zum Friseur, ist ja auch nicht billig. Mein lila hab ich mir allerdings gleich vom Friseur in ner Dose verkaufen lassen, denn das muß öfter gemacht werden, aber ne Strähne kriegt man locker selber hin. Bei Ebay gibts auch alle Farben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Sa 18 Sep 2010, 14:38

Eine Zeit lang habe ich selbst gefärbt.Etwa 2 Jahre lang.Dazu benutze ich die Farbe wo Iris Berben Werbung macht.Ich komm jetzt nicht auf den Namen.Obwohl ich immer die gleiche Farbe benutzt habe,sahen meine Haare irgendwann ganz fleckig aus und ich hatte verschiedene Farbtöne.Benutzt hatte ich ein mittelblond.Am Ende war von hellblond bis hellbraun alles vorhanden.Also ein richtiger Mischmasch.
Deshalb ließ ich meine Haare vom Frisör in einem dunkleren Ton ganz neu färben.Und so habe ich sie jetzt noch.Die Farbe wird immer aus 2 Farben zusammen gemischt.
So oft gehe ich auch nicht zum Frisör.Meistens so alle 4 Monate.Natürlich habe ich einen tollen grauen Ansatz.*g*
Aber nach so einer Zeitspanne lohnt es wenigstens.Zahlen muß ich immer ca. 45.-€.
Ich finde das geht eigentlich.Außer meinen Zigaretten und meine 2 Spiele gönne ich mir ja sonst nichts.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Sa 18 Sep 2010, 22:50

oje, nach ein paar Monaten würde ich nur noch mit Kopfbedeckung aus dem Haus gehen können, bei den Ansätzen, bei schwarz sieht man es besonders gut, naja, ich gönne mir meine Zigaretten auch, aber auch meine Hobbys kosten, da muß sich halt manchmal ein Kompromiss finden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am So 19 Sep 2010, 12:15

ich färb mir die haare nicht mehr, weil das total daneben ging, denn meine Haare waren danach ziemlich im Arsch um es genau auszudrücken...
ich töne sie mir immer und das is viel viel besser... erst recht jetzt wo ich von blond auf braun gewechselt habe...
und ich musste in den letzten 6 Wochen 2 mal hin und hab insgesamt 85 Euro ausgegeben, weil es am anfang net richtig gehalten hat und zweimal getönt werden musste....
die Farbe ist jetzt auchs chon wieder raus, aber das lustige an der sache ist, jetzt hab ich außer am ansatz meine naturhaarfarbe...
sie gefällt mir zwar net, aber immer noch besser als blond Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am So 19 Sep 2010, 16:47

Wenn man erst einmal graue Haare bekommen hat,muß man färben.Eine Tönung reicht da nicht aus.
Dann ist da noch der Unterschied das Farbe rauswachsen muß und Tönung sich rauswäscht.Bei jedem waschen verliert man etwas Farbe.
Bei meiner Tochter ist es aber ganz eigenartig was ich auch nicht so recht verstehe.Sie lässt sich die Haare gerne dunkelbraun färben.Von Natur ist sie mittelblond.
Allerdings hält bei ihr die Farbe nicht.Sie wird nach und nach immer heller bis sie wieder ihre Naturfarbe erreicht hat.Ich finde ein seltsames Phänomen.
Sie hatte sich beim Frisör mal beschwert als es das erste Mal war.Die haben ihr aber erzählt,daß es an ihrer Haarstruktur läge wenn die Farbe nicht lange hält.Komische Sache finde ich.Bei mir wird der Farbton zwar auch ein kleines bisschen heller,aber das alles rausgeht ist bei mir nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am So 19 Sep 2010, 20:22

tja, Wullchen, das Problem hat die Jugend nicht mit den grauen Haaren, aber zufrieden sind sie auch nicht mit der Natur. Unsereiner hat ja keine Wahl. Es gibt aber einige wenige Frauen denen das grau steht, Männer nehmen es so hin und manche sehen sogar noch gut aus damit.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am So 19 Sep 2010, 21:02

jo,meiner z.B.
Dem steht das absolut !!!!!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am So 19 Sep 2010, 23:48

Grins, meinem steht das eher nicht, der hat so nen seltsamen gelbstich drin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mo 20 Sep 2010, 14:54

Mir ist es wieder eingefallen wie das Produkt hieß als ich noch selbst gefärbt habe.Nutrisse von Garnier war es.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mo 20 Sep 2010, 14:56

hätte ich an deiner stelle auch gesagt wullchen Very Happy
nein ich kenn das, ist wirklich so...
mein opa hat auch graue haare und das steht dem besser
das mit den Haaren deiner Tochter is schon i-wie komisch muss ich sagen
davon hab ich noch nie gehört

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Mi 06 Okt 2010, 16:21

So jetzt habe ich es gewagt und mir die Haare mal wieder selbst gefärbt.Gefällt mir allerdings nicht so gut.Der Ton ist mir etwas zu dunkel.Ich kann nur hoffen das es sich ein klein wenig rauswäscht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gast am Do 07 Okt 2010, 01:11

Keine Panik, heller wird es bei jedem Waschen, leider sieht es nie am Ende so aus wie auf der Verpackung, kommt ja auch auf die Ausgangsfarbe an. Ich hatte neulich blauschwarz gefärbt und mich gefragt wo denn der Blaustich geblieben ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wo ist Nisi ?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten