Urlaub in Kroatien

Nach unten

Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mo 09 Aug 2010, 12:28

Also ich war ja die letzten zwei Wochen net da, da war ich mit meiner Familie in Kroatien "Crikvenicia".
Also es war ganz okay. Schön warm war es und viel Sone, mehr als in Deutschland, aber auch dort hat es an 3 Tagen ganz schön geregnet. Also bei den Typen die dort alle gearbeitet haben, kont man meist nichts gegen sagen, aber die Läden dort waren jetzt net so der knaller. Ich hab nichts gefunden was mir gefallen hat und dort gibts viele Läden. Wir waren auch in Rovinje, aber das ist der totale reinfall gewesen, weil es so gut wie "nur" was zu essen gab und Shops mit total hässlichen sachen und für magersüchtige Leute. Also nix für mich.
Der Strand war auch net so das wirkliche für mich, ich wollte Sand haben, aber des gabs da net obwohl es angeblich welchen geben sollte. Das gute war, das Wasser war klar und man konnte die Fische sehen und so. Aber die Fische kamen meistens net mit friedlichen absichten, die hatte an der Rückenfloss fiese große Stacheln, aber die haben nur die Angler angegriffen Very Happy.
Wenn ihr mal da unten in der Nähe seid müsst ihr unbedingt zu den "Plitvicer Seen" gehen. Das is sau cool und voll schön. Also da verpasst man was wenn man da net hingeht. Das is alles sau schön. Googelts am besten einfach mal, dann seht ihrs ja.
Von den Unfälle n erzähl ich jetzt net so viel. Nur das es viele gab und das net nur bei mir. Mein Dad hats voll abbekommen. Er stad aufm Stein und der is weggerutscht und mein Dad dann auch und voll auf andere große Steine geflogen und hat jetzt überall Blutkrusten. Und ich hab nur peinliche Unfälle gehabt. Der bekloppteste war, das ich gegen das Auto von meinem Vater gelaufen bin und fast auf den Boden gefallen wäre. Da hats zum glück nur mein Knie abbekommen, aber das war net der einzige Tag.

Ja das wars dann auch, den rest haben wir nur am Strand gelegen und uns gesonnt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mo 09 Aug 2010, 13:10

Cooooool... Cool

Hört sich an als ob ihr einen tollen Urlaub hattet. (Von den Blessuren abgesehen.)
Die aggressiven Fische würde ich auch gerne mal sehen. Sowas sieht man immer nur in Filme. Laughing

Willkommen zurück im düsteren Deutschland, wo man keinen Sonnenbrand bekommt, sondern nur rostet. clown

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mo 09 Aug 2010, 16:45

Na das liest sich doch garnicht so schlecht Nisi.
Wenn an dem sogenannten Strand nur Steine waren,ist das natürlich nicht so prickelnd.Das kenne ich von Spanien (Almeria).Da geht man wie auf Eier in das wohltuende Nass.Vielleicht hättet ihr euch Badeschuhe zulegen sollen.
Konntet ihr denn ohne Angst schwimmen gehen?
Ich glaube,ich würde mich ständig umschauen ob solch ein Fisch in der Nähe ist.
Wurde denn auch etwas an Wassersport angeboten?
Seid ihr auch ins Landesinnere mal gefahren?
Dort findet man ja sehr oft Dinge,die in keinem Prospekt oder Reiseführer stehen.Oft ist es da am schönsten wo sich nur Einheimische aufhalten.Allerdings hat man da dann auch diverse Verständigungsprobleme.Es sei denn,man hat vorgesorgt und ein Wörterbuch zur Hand.
Aber nochmal zu den Fischen.Als mein Mann und ich auf den Bahamas waren,sagte man uns direkt wir sollten auf keinen Fall mit Schmuck ins Meer gehen.Nicht einmal eine Ehering!
Dort gab es jede Menge Baracudas.Diese treten in Schwärme auf und greifen alles an was glänzt oder glitzert.
Ansonsten konnte man bedenkenlos baden gehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mo 09 Aug 2010, 19:35

Klar konnte man ohne Angst schwimmen gehen, sonst wär ich net ins Wasser gegangen. xD Das beste in Kroatien ist halt da sind keine Quallen, bzw. Feuerquallen, weil die muss ich mir net nochmal antun, weil das auch scheiß weh tut.
Wir hatten Badeschuhe, aber die haben einen nur vor den Steinen geschützt, wegen den schmerzen nicht vorm abrutschen oder so...
Die Fische waren nicht so groß und sind zwar in deiner Nähe geschwommen also so 10 cm abstand haben dir aber nix gemacht die waren ganz friedlich soweit Very Happy
Ins Land innere sind wir net gefragen weil wir da noch länger fahren müssten und dadrauf hatten wir alle kein bock, aber auch so wars ganz okay... Mir haben nur die coolen Läden gefehlt wo man was schönes kaufen konnte. Ich musste in 20 Geschäfte gehen um einen Hut zu finden, total scheiße...
an Wassersport wurde nichts angeboten, nur SCHWIMMEN Very Happy, man hatte zwar diese Trettboote mit den Rutschen, aber sonst nichts.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Di 10 Aug 2010, 02:13

oje, ich bin total pingelig im Wasser, da krieg ich schon ne Krise bei Algen, und dann stachelige Fische, du meine Güte, na Hauptsache ihr habt euch erholt und ein bisschen Bräune erwischt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Di 10 Aug 2010, 02:15

übrigens, wie magersüchtig siehst du ja nicht aus, aber auch nicht als würdest du in keine - normale- Größe passen, aber schon ärgerlich wenn man nichts findet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mi 11 Aug 2010, 00:14

also ich persönlich find mich ziiemlich fett im gegensatz zu anderen leuten....
ich bin zwar jetzt net so richtig fett wie so leute die klamotten brauchen die sonder angefertigt sind aber ich bin net dünn...
das problem war da nur das das viel zu kleine größen waren... ich hab auch noch das problem obernrum viel zu haben und da is es schwer mal ne bluse zu finden oder ein t-shirt das nicht spannt oder so... und ein kleid zu tragen tau ich mich net, außerdem bin ich eher der bequeme typ.. ich finds nur schade das die nix für leute haben die fleisch auf den rippen haben anstatt nur haut und knochen... ich war da ja noch net mal die dickste... ich hab mich da eher wie ein supermodel gefühlt weil da so viele viel zu dicke leute waren, aber das war schon viel zu dick

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mi 11 Aug 2010, 00:43

naja, wer ningelt nicht an sich selbst herum, ich bin auch sauer auf mich selber, wenn ich mal wieder zu viel gegessen hab. Aber obenrum zu viel...da träum ich von. Am besten wär man könnte die Pfunde selber verteilen, wo sie hingehören, da ein wenig mehr und da weniger. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mi 11 Aug 2010, 13:59

wenn das gehen würde Very Happy das wäre super Very Happy dann kannst du sagen da hab ich zu viel das muss weg und so... gute idee kann man ja mal Gott vorschlagen Very Happy:D:D
ich finds einfach ätzend wenn man nicht o ist wie man will, aber sogar ganz dünne meckern an sich rum weil ihnen i-was nicht passt... wäre einfach schön wenn jeder so sein kann wie er will

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Do 12 Aug 2010, 00:28

ich hätte gern was an den oberschenkeln weg und das dann an den busen dran, lach

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Do 12 Aug 2010, 17:55

ich würde am liebsten einfach was wegschmeißen Very Happy
damit ich es nie wieder sehen muss....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 13 Aug 2010, 00:05

Es ist zum kringeln, ich stell mir das bildlich vor, lol

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 13 Aug 2010, 02:26

aber bitte net so wie in ner OP, beim Fettabsaugen...
das is sowas von eklig...
am besten einfach weg oder verschoben Very Happy
am ende sieht man noch wie es nur deinen Körper am die richtien stellen fliest oder einfach langsam verschwindet Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 13 Aug 2010, 15:14

Ja meine Lieben,daß ist ein leidiges Thema.Die Figur !!!!
Vermutlich gibt es nur ganz wenig Menschen,besonders Frauen,die mit ihrer Figur zufrieden sind.
Ich gehöre zu der Kategorie "viel zu dick" !
Aber ich stehe auch dazu.Dafür bin ich ein umgänglicher Mensch und akzeptiere jeden so wie er ist.
Vor einigen Jahren hat mich meine Hausärztin dazu verdonnert zu Weight Watchers zu gehen.Ich war artig und habe es gemacht.Gut 2 Jahre bin ich jeden Montag zu den Sitzungen gegangen.40 Kilo habe ich abgenommen in der Zeit.Dann kam der Stillstand über Monate.Nichts mehr ging.Weder rauf,noch runter.Dann empfahl mir die Gruppenleiterin aufzuhören.Die erste Zeit hielt ich mich auch noch an den Essensplan.Aber dann schlich sich doch das eine und dann das andere Kilo drauf.Heute ist es so,daß ich mehr wiege als damals als ich zu Weight Watchers ging.
Wahrscheinlich hat auch viel dazu beigetragen das ich nicht mehr arbeite.
Ich kann mich aber nicht dazu durchringen wieder abzunehmen.Das ist so eine Kopfsache.Genauso wie mit dem rauchen.
Wenn man es nicht wirklich will,dann klappt das auch nicht.
Dazu kommt noch,daß ich viel zu gerne esse.Man darf zwar nach Weight Watchers alles essen,aber eben nur begrenzt von der Menge her.Man muß alles aufschreiben.Es wird mit Points gerechnet.Je nach Gewicht hat man eine gewisse Menge anPoints zur Verfügung die man essen darf.So hat z.B. 1 mittelgroße Scheibe Brot 2 Points,1 Scheibe Kochschinken 2 Points,eine halber Teel. Margarine 2 Points.Das sind schon 6 Points für 1 Brot zum Frühstück.Dazu muß man noch die Milch im Kaffee rechnen.Da kommt es drauf an welche es ist.
Ich durfte am Ende nur noch 18 Points pro Tag verbrauchen.Man mußte sich halt an gedünstetem Gemüse satt essen.
Das Beste waren eigentlich Kartoffel.Die zählten nur 2 Points.Die Menge war egal.Allerdings sollte es immer mehr Gemüse sein als Kartoffel.
Wer sich für solch eine Liste interessiert,kann sie bei ebay ersteigern.Da gibt es ältere aber auch ganz neue.Man nennt es Einkaufsführer.Darin sind alle Produkte aufgeführt nach Points.
So viel wollte ich garnicht schreiben! Very Happy
Na egal,jetzt wißt ihr wenigstens Bescheid über meine Traumfigur !!! lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 13 Aug 2010, 15:57

ich zähl mich von meiner seite aus auch als viel zu dick...
ich hab mir mal gedacht kommt fängst du auch mal damit an, aber dann kam die Freundin meiner mutter und meinte: ganz viele haben das schon ausprobiert und haben später dann mehr gewogen al vorher.
ab da an hab ich mir gedacht, ne machst du lieber net...
ich hab ne zeit lang auch meiner ernährung umgestellt und nix süßes gegessen und auch ganz wenig und nebenbei noch sport gemacht, aber geändert hat sich nix mehr...
ich hab dann auch mal nur sport oder nur anderes zeug gegessen, aber das hat alles nix gebracht..
jetzt hab ichs aufgegeben und ess das was ich will und mach sport wie viel ich will und ich nehm weder ab noch zu...
trotzdem wäre es schön, wenn endlich mal was weggehen würde...
ich finds schlimm wenn man nicht so akzeptiert wird wie man ist... viele haben auch nur vorurteile, weil die meinen: oh die is dick, mit der hat man keinen spaß oder so...
dabei ist das von meiner seite aus so... jeder hat so viel spaß wie er will und mit meinen freundinnen hab ich am meisten spaß egal ob dick oder dünn, ich mag sie alle und würde sie net mal für eine berühmte tussi eintauschen damit ich im rampenlicht stehe oder so...
manche leute sind einfach etwas dumm im Kopf und denken alles was dick, nicht hübsch oder sonst was ist, ist gleich schlecht fürs umfeld

okay so gut wie alles is schwachsinn aber egal Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 13 Aug 2010, 23:26

ach herje, Punkte zählen, wie mühsam, bei mir reicht eine Erkältung, schon ist Gewicht runter. Ich war nur lange nicht krank. Raucher bin ich außerdem. Da muß ich sagen, es fällt mir leichter auf Essen zu verzichten als aufs rauchen. Gönnt man mir über längere Zeit keine Zigarette, werd ich aber unleidlich. Da ist nix mehr mit Selbstdisziplin. Meine Geschwister und ich wollten mal zusammen aufhören, was für ein Theater, einer unausstehlicher als der andere. Am Ende haben wir uns auf dem Balkon getroffen und eine angebrannt, und siehe - Friede und Harmonie im Haus. So hat halt jeder seine Problemchen, es gibt Schlimmeres.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Sa 14 Aug 2010, 15:55

Oh ja diana.Dampfen tu ich auch.So zwischen 15 - 20 am Tag.das ist aber abhängig vom Wetter da ich nur auf dem Balkon rauchen.Da ich mir auch sonst kaum etwas gönne,möchte ich darauf auch nicht verzichten.
Die Ärzte meinen zwar ich sollte besser aufhören damit.Aber so einfach ist das nun mal nicht.
Meine Tochter und mein Mann sind beide Nichtraucher.Nur meiner einer ist am dampfen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am So 15 Aug 2010, 00:47

Ich nehme ja auch Rücksicht, mein Lebensgefährte und der Sohn, der noch bei uns wohnt, sind Nichtraucher. Also, Wohn- und Kinderzimmer sind Nichtraucherzonen, das hab ich selber freiwillig so eingeführt. Obwohl mein Freund sagt, wenn einer raucht, stört es ihn nicht, aber wenn meine beiden großen Jungs auch da sind, dann wär es schon nicht so lustig, bei 3 Qualmern. Wenn wir manchmal irgendwo sind, zu Besuch oder so, muß man vor die Tür gehen, man fühlt sich da wie ein Aussätziger wenn man der einzige Raucher ist. Fürchterlich. Mein geschiedener Mann hat früher mehr geraucht als ich und dann plötzlich aufgehört. So ein Theater, da störte ihn der Qualm und - o Gott - die Gardinen, usw. Diese Nicht mehr Raucher sind die schlimmsten. Und der Witz ist, er hat wieder angefangen mit dem Qualmen, und siehe da, wie egal sind doch die Gardinen, grins.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am So 15 Aug 2010, 01:16

ich bin nicht raucher Very Happy
nur meine Eltern rauchen und meine große Schwester abund zu auf Partys hat sie gemeint aber das ist ihre Sache...
wir drei Kinder haben uns gegen unsere Eltern gestellt und verlangt das sie nicht im Haus rauchen und das ist für die auch vollkommen okay gewesen... leider rauchen sie immer noch, aber das zum glück auch nur draußen...
trotzdem ist es nervig wenn dir der Qualm immer ins Gesicht knallt... das mag ich nicht und meiner Bruder ganz recht net und dem tut das auch net gut der is nämlich Astmathiker Sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am So 15 Aug 2010, 20:52

Kann ich schon verstehen, aber man muß halt Kompromisse finden, ich sag ja den Dicken auch nicht sie sollen weniger essen, hihi

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am So 15 Aug 2010, 23:45

schon, aber es wäre schon schön wenn die richtig dicken selbst darauf kommen würden, wenn es ihnen nicht gut tut so viel zu essen...
aber kompromisse zu finden ist die einfachste Lösung mit der größten Wirkung

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Mo 16 Aug 2010, 08:25

fein, dann sind wir ja einer Meinung Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gast am Fr 20 Aug 2010, 21:00

so wies aussieht, ja Very Happy
aber anders gehts ja auch net als sowas zu machen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Urlaub in Kroatien

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten